Armaturen-Gehäuse                                                                             
„WasserKRAFT-Armaturen“ werden aus hochwertigem Messing mit einem Kupfergehalt von mindestens 59% gefertigt. Duschgarnituren und Brausen werden neben Messing zu einem Hauptanteil aus ABS-Kunststoff hergestellt. Alle verwendeten Materialien sind für den Einsatz bei hoher Luftfeuchtigkeit und wechselnden Temperaturen geeignet.
 
                 
 

Oberflächen
 
  „WasserKRAFT-Armaturen“ werden mit einer Chrom – Nickel Beschichtung veredelt. Diese leicht zu reinigende Oberfläche beschlägt nicht und besticht durch ihren strahlenden Glanz.
     
  Mattierte Nickeloberflächen werden mit einer speziellen Bürstentechnik erzeugt. Die Oberfläche ist pflegeleicht und fleckenfrei wasserabweisend.
     
  Das umfangreiche WasserKRAFT-Armaturenprogramm beinhaltet auch zwei-farbige  Armaturen. Die Kombination aus einer Chrom-Nickel-Beschichtung  und einer Acrylfarb-Beschichtung verleiht diesen Armaturen eine individuelle Note.
Das aufwendige Herstellungsverfahren für zwei-farbige Armaturen unterstreicht einmal mehr die Qualität von WasserKRAFT-Produkten.
     
 

Beschichtung mit heller oder dunkler Bronze. Für diese Beschichtungen durchlaufen die Armaturen einen Bronzier-Prozess. Dabei hängt die finale Farbe, eine helle oder dunkle Bronze, von Änderungen im Verhältnis der Metalllegierung ab, die bei diesem Prozess zur Anwendung kommt. Anschließend werden die Armaturen poliert und abschließend mit Lack überzogen.

   
 

Luftsprudler
Für einen sparsamen und gleichmäßigen Wasserstrahl werden alle „WasserKRAFT-Armaturen“
ausschließlich mit NEOPERL CASCADE ® Kunststoff oder Silikon - Luftsprudlern bestückt.
Vorteile des NEOPERL CASCADE ® Luftsprudlers:
-     Anti – Kalk – System
-     spart Wasserverbrauch bis ca. 10% - 50%
-     niedrigere Geräuschentwicklung bei fließendem Wasser
-     gleichmäßigerer Wasserstrahl
-     bessere Wasserfilterung
-     längere Verwendbarkeit durch leichte Reinigung
Manche Modelle sind darüber hinaus mit NEOPERL CASCADE ® -Durchflussmengenbegrenzer (max. 5 Liter pro min.) bestückt.
Versenkter und schwenkbarer Luftsprudler Neoperl Kunststoff mit Wasserdurchflussbegrenzung 5L/Min (Berkel 4803, Berkel 4807).
Die Waschbecken-Armaturen Aller 1069 und Berkel 4869 sind mit einem rechteckigen „Neoperl-Luftsprudler“ (gleichmäßiger spritzfreier Wasserstrahl) bestückt.
 
 
Umschalter für Wannen- und Duscharmaturen                                    
Abhängig von der Bauform werden Badewannen- und Duscharmaturen mit zwei unterschiedlichen Umschaltsystemen bestückt.   
                             
- Drehumschalter mit keramischen Dichtscheiben sind druckunabhängig und werden in Armaturen mit langem Auslauf verwendet.
 
                  
 
- Druckumschalter arbeiten ab einem Druck von 0,3 Bar und sind mit einer zusätzlichen Arretierung ausgestattet, um die Umschaltfunktion auch bei niedrigerem Druck nutzen zu können. Druckumschalter werden in Armaturen mit kurzem Auslauf verbaut.
 
 
 
 
Keramische Kartuschen                                                                      
„WasserKRAFT“ macht auch bei den inneren Qualitätswerten seiner Armaturen keine Kompromisse. Abhängig von Design und Bauform kommen nur SEDAL Keramik Kartuschen in entsprechenden Stärken in unseren Armaturen zum Einsatz. 500.000 Betätigungsvorgänge, die in etwa der 20jährigen Nutzung in einem 4 Personenhaushalt entsprechen, sorgen für lange Freude an „WasserKRAFT“- Armaturen.
 
 
 

Thermostatkartuschen
Folgende Armaturen sind mit Thermostatkartuschen (Thermostat-Funktion) bestückt:
Berkel 4811 – Einhand-Wannenmischer mit Brause,
Berkel 4822 – Einhand-Brausemischer.
Der besondere Komfort von Thermostatarmaturen besteht darin, dass die voreingestellte Temperatur konstant beibehalten wird.  Die maximale Arbeitstemperatur liegt bei 65 Grad.
 
 

Thermostatarmaturen mit ÖKO-Spar-Funktion
Die integrierte ÖKO-Wasserspar-Funktion in der Duscharmatur „Berkel 4822“ ermöglicht eine Wasserverbrauchs-Ersparnis von bis zu 50 %. Durch einfaches Drücken des Kartuschenbedienhebels wird die Wassersparfunktion aktiviert.
Bitte beachten Sie bei der Installation von Armaturen mit Thermostat, daß der Warmwasseranschluss links und der Kaltwasseranschluss rechts an der Armatur angeschlossen werden muss! Bei Nichtbeachtung funktioniert der Thermostat nicht. 
 
 

Sparsame 2-stufige Keramik-Kartuschen                    
Einige Armaturen werden mit einer wassersparenden 2 Stufen Keramik-Kartusche geliefert.  Die Armaturen Aller 1068, Leine 3508 und Main 4108  werden standardmäßig mit dieser Variante bestückt. Beim Anheben des Betätigungshebels bis zur ersten Position (hörbarer Klick) entsteht ein sparsamer Wasserverbrauch von ca.10 Litern pro Min. Beim weiteren Anheben des Betätigungshebels bis zur zweiten Position
(hörbarer Klick)  entsteht ungebremster Wasserstrom von ca. 20 Litern pro Minute.).
 
 
 
Schwenkbarer Brauseschlauchanschluss
Verhindert eine Beschädigung des Brauseschlauchs durch Verdrehen. Einsatz im Mischer der Serien in der  Mischbatterie Lossa 1201, Amper 2902L, Berkel 4802L, A13302 Thermo Duschgarnitur.
 
2902L Amper
 
 
Filter-Armaturen
Armaturen mit der Möglichkeit zum Einbau eines beliebigen Standardfilters zur Aufbereitung des Wassers. Die Mengeneinstellung des gereinigten Trinkwassers geschieht durch Drehen des Armaturgriffs.
Die Filter-Armaturen А8017, А8027, А8037 und А8047 versorgen Sie sowohl mit normalem Leitungswasser als auch mit Trinkwasser.
Durch Drehen des linken Armaturgriffs regeln Sie die Menge und Temperatur des Leitungswassers. Das Wasser kommt dann aus einer Öffnung des Auslaufs der Armatur.
Um das gereinigte Trinkwasser aus der anderen Öffnung des Armaturauslaufs zu erhalten, ist der linke Griff zu drehen. Dabei muss der Einstellgriff für das normale Leitungswasser geschlossen sein.
Es kann jeder beliebige Standardfilter zur Reinigung des Wassers eingebaut werden.
 
 
Die Wannen- und Brause-Mischergarnitur besteht aus:
- Metallschlauch 1500mm  mit Edelstahlgeflecht. Schraube und konische Mutter des Schlauches bestehen aus Messing und haben ein Anschlussgewinde G1/2.
- Handbrause 3 Strahlarten mit Anti-Kalk-System (Bei den Serien Isar 1300, Isen 2600, Amper 2900 und 1 Strahlarten Handbrause im Lieferumfang enthalten)
- Wandhalter Handbrause für Badewannen- u. Duscharmaturen (je nach Mod. starr oder schwenkbar)
- S-Verbinder (Montagestücke) für Badewannen- u. Duscharmaturen.
 
 
 
 
Die Mischergarnituren für Waschtisch, Spültisch und Bidets bestehen aus:
- Schlauch Sedal (Spanien) mit einer Länge von 37 cm (ohne Stab) oder 40 cm (mit Stab) und Anschlussgewinde G3/8;
- luftsprudler-Schlüssel (nur für  Armaturen mit versenktem Luftsprudler);
- Separate Bidet Brause mit Wasserstopfunktion und Wandbrausehalter;
- Montage Sets (Gewindestangen, Schrauben, Unterleg- und Dichtscheiben).
 
 
 
Die Mischergarnituren Einhand-Waschtischmischer mit separater Bidet Brause bestehen aus:
- Flexschläuche G 3/8, Sedal
- Flexible Schlauchverbindung mit eingebautem Rückschlagventil G 1/2, Sedal
- Brauseschlauch, 1500 mm
- Separate Bidet Brause mit Wasserstopfunktion
- Wandbrausehalter
- Montageset.
 
Die Mischergarnituren für Duschgarnitur bestehen aus:
- Duschgestänge
- Kopfbrause aus Messing, ABS-Kunststoff oder Edelstahl mit Anti-Kalk-System, Ø 200mm, 140 Düsen, 22° schwenkbar (je nach Mod. Duschgarnitur )
- Metallschlauch 1500mm zum Anschluss der Brause (Die Mischergarnituren für A026 Duschgarnitur gehören Silberner Brauseschlauch aus Kunststoff 1500 mm zum Anschluss der Brause)
-  Metallschlauch 600mm zum Anschluss an eine Armatur o. Wandanschlussbogen (Die Mischergarnituren für A026 Duschgarnitur gehören Silbern Brauseschlauch aus Kunststoff 600 mm zum Anschluss an eine Armatur o. Wandanschlussbogen)
- Handbrause 3 Strahlarten mit Anti-Kalk-System (Die Mischergarnituren für A12202 Duschgarnitur gehören 1 Strahlarten mit Anti-Kalk-System)
- Die Mischergarnituren für A015, A016 Duschgarnitur gehören Seifen-/Schwammkorb
- Die Mischergarnituren für A13302 Thermo Duschgarnitur gehören Thermostat–Badarmaturen, Die Mischergarnituren für A12202 Duschgarnitur gehören Badarmaturen.
 
 
 
 
Qualitätsstandard
Die Armaturen von WasserKRAFT entsprechen den russischen und europäischen Standards. Hierzu liegen die entsprechenden Bescheinigungen vor: RST (Nr. ROSS DE.AE95.H01093), FWZ, WRAS (England), KIWA (Holland), TÜV ISO 9001:2000 und DIN 50930-6.
 
Detaillierte Zubehörangaben im Katalog unter der jeweiligen Artikelbeschreibung.